0231 / 22 02 77 39 info@ug-dental.de

Zahntechniker, die gerne weiterhelfen!

Auch wenn Ihr Zahnersatz bereits eingesetzt wurde und Sie offene Fragen zur Pflege und Erhaltung haben sind wir für selbstverständlich für Sie da.
Eine Ecke ist abgebrochen oder Sie haben das Gefühl, der Zahnersatz sitzt nicht mehr richtig? Auch hier können Sie gerne vorbei schauen.

UNSER SERVICE FÜR SIE –

DIE ZAHNTECHNIKER SPRECHSTUNDE.

UG Dental informiert Sie rund um Ihren Zahnersatz.

Der eine früher, der andere später – irgendwann kommt jeder in die Situation und braucht einen Zahnersatz. In der heutigen Zeit kann man sich viele Fragen über das Internet schon selbst „ergoogeln“. Welcher Zahnersatz ist der richtige? Was für Vorteile bringt mir ein Zahnimplantat? Was für Möglichkeiten gibt es überhaupt? Was bedeutet Biokompatibel? In unserer neu eingeführten Zahntechniker-Sprechstunde nehmen wir uns Zeit für Sie. Gerne informieren wir Sie über die Vor- und Nachteile der einzelnen Zahnersatz-Möglichkeiten. Sie haben Fragen zu Zahnkronen und Zahnbrücken, Zahnimplantaten, teleskopierenden Zahnersatz oder der 28Aligner Therapie?
Erfahren Sie wie Ihr Zahnersatz gefertigt wird, welche Materialien dafür verwendet werden und wer hinter Ihren neuen Zähnen steckt. Das Team von UG-Dental erklärt Ihnen gerne die Feinheiten und die Unterschiede.

Robin Grindel: Zahntechniker aus Leidenschaft

Robin Grindel hat sich aus der Familientradition heraus vor 24 Jahren für die Zahntechnik entschieden. Mittlerweile ist dieser Bereich für ihn nicht nur Beruf, sondern Leidenschaft und Passion. Seine hohen Ansprüche an Individualität und Steigerung der Lebensqualität für die Patienten haben ihn zum funktionellen und ganzheitlichen Denken bei der Herstellung von Zahnersatz geführt und zur Beteiligung an Forschungsarbeiten bewegt.

So fließen stets die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die zahntechnische Arbeit ein.

Zudem ist Robin Grindel seit langem als Referent bei nationalen und internationalen Veranstaltungen tätig. Er wurde und wird an zahlreichen Studien zur Entwicklung branchenspezifischer Geräte für Zahnmedizin und -technik beteiligt und steht den Forschern beratend zur Seite.