0231 / 22 02 77 39 info@ug-dental.de

UNSERE LEISTUNGEN

Zahnersatz mit der CAD/CAM Technologie – Passgenau, hochwertig & schnell realisierbar

CAD / CAM bildet einen der wichtigsten zahnmedizinischen Meilensteine der letzten Jahre. Dieses Verfahren ermöglicht es uns hochwertigen Keramikzahnersatz am Computerbildschirm
in der Planungssoftware „Exocad“ zu entwerfen. Die Grundlage für die Planung des CAD/ CAM- Zahnersatzes ist eine 3D-Aufnahme der Zähne, die über den hochmodernen Interoralscanner bei Ihrem Zahnarzt gefertigt wird. Dank der CAD/CAM-Methode haben wir die Mittel besonders festen und somit weniger bruchanfälligen Zahnersatz für Sie herzustellen.

Vorteile von CAD/CAM:
• Unkomplizierte digitale Abformung ohne Würgereiz
• hochpräzise digitale Planung
• hervorragende Verträglichkeit des Zahnersatzes, da meist aus biokompatibler Zirkonoxid-Keramik hergestellt

CAR-SCHIENEN bei CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion)

Im Rahmen der CMD Therapie fertigen wir eine individuell auf den Patienten angepasste CARSchiene an. Sie dient zur Rückführung des Unterkiefers in seine physiologisch korrekte Position. Mit der Unterkieferrückführung ändert sich auch die Körperstatik des Patienten.
Oberstes Ziel hierbei ist es, die Beschwerden zu lindern oder im optimalen Fall zu beheben. Die CAR-Schiene ist aus einem transparenten Kunststoff gefertigt und somit beim Tragen
kaum sichtbar. Mit herkömmlichen Aufbiss- oder Knirscherschienen ist sie aufgrund ihrer speziellen Funktion in keiner Weise vergleichbar.

ONLAY & INLAY

Unter einem Onlay versteht man eine besondere Form des Zahnersatzes, die es in verschiedenen Ausführungen und aus verschiedenen Materialien gibt.
Die Materialien, die unser Labor für ein Onlay verwendet werdet sind: Keramik, Glaskeramik, Verblendkeramik, Zirkon, Lithiumdisilikat und auf Kundenwunsch auch Gold. Keramik-Onlays werden häufig dazu benutzt größere Defekte zu reparieren, sofern der Zahn noch genügend gesunden Zahnschmelz besitzt.
Das Onlay bringt den großen Vorteil gegenüber einer Krone oder Brücke, denn bei einem Onlay müssen die Nachbarzähne nicht geschliffen werden, somit werden gesunde Teile des Zahnes erhalten.

Ein Inlay ist eine Zahnfüllung aus Keramik oder Feldspatkeramik. Das Inlay kann ein Loch im Zahn füllen und so helfen den natürlichen Biss wiederherzustellen. Zusätzlich schützt das Inlay den ansonsten offenen Zahn. Inlays werden für jeden Patienten individuell in unserem
Zahntechniklabor hergestellt.

KRONEN

Eine Krone ist streng genommen kein Zahnersatz, sondern eine dem natürlichen Zahn perfekt nachempfundene „Rundum-Ummantelung“ für einen defekten Zahn. Zahnkronen geben den betroffenen Zähnen nicht nur seine ursprüngliche Form, sondern auch seine volle Funktionalität zurück, sie schützen den Zahn vor einem möglichen Bruch
und stabilisieren ihn langfristig. Darüber hinaus sind Kronen als Befestigungselemente wichtige Bestandteile festsitzender
Zahnbrücken.

Vorteile:
• Kronen verbergen beschädigte oder verfallene Zähne
• Sie sind eine sehr ästhetische Möglichkeit der Zahnrestauration (besonders bei Kronen aus Vollkeramik oder Zirkonoxid)
• Sie sind belastbar und lange haltbar
• Sie stellen die volle Funktionalität eines defekten Zahnes wieder her
• Patienten bekommen einen festen Zuschuss von den Krankenkassen

 

BRÜCKEN

Eine Zahnbrücke ist ein Zahnersatz, der aus einem oder mehreren künstlichen Zähnen sowie aus mindestens zwei Zahnkronen besteht.
Die Zahnkronen dienen der Verankerung der künstlichen Zähne auf den zuvor als Brückenpfeiler präparierten natürlichen Zähnen. Außerdem verleihen sie den Brückenpfeilern die notwendige Stabilität. Da die Brückenpfeiler einen besonders großen Kaulast ausgesetzt sind, ist die Stabilität sehr wichtig.Brücken sind eine bewährte, schnelle und sichere Möglichkeit, vor allem kleinere und mittlere Zahnlücken zu schließen. Eine Brücke kann wie die Krone aus verschiedenen Materialien hergestellt werden.

Sie proftitieren von:
• einem festen Zahnersatz mit hoher Funktionalität
• hervorragender Ästhetik
• einem gesünderen Erscheinungsbild durch vollständige Zahnreihe
• der festen Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen

 

VENEERS

Für schnelle ästhetische Korrekturen sind Veneers das Mittel der Wahl. Veneers aus hochwertiger Vollkeramik bestechen durch ihr natürliches Aussehen und diehohe Bioverfügbarkeit aus.
Schnell und schonend können Schneide oder Eckzähne begradigt oder verschönert werden.Manchmal stören starke Verfärbungen, eine Zahnlücke, ein abgebrochener Zahn, das sonst so schöne Lächeln.

Mit Veneers haben wir eine minimalinvasive Methode zu
Bleachings, Zahnkronen oder dem Tragen einer Zahnspange gefunden.
Die Keramikveneers werden bei uns im Labor hergestellt und in einer Behandlungssitzung beim Zahnarzt mit dem Zahn verklebt. Veneers lassen sich auch hervorragend maschinell mit dem CAD/CAM Verfahren herstellen. Als Zahntechniker sind wir in der Lage auch die feinsten Strukturen der Zähne perfekt nachzubilden.

Vorteile von Keramik – Veneers:
• minimalinvasive Behandlung
• Erhalt wertvoller Zahnsubstanz
• hohe Bioverträglichkeit

 

 

 

ZAHNIMPLANTATE

Setzt man sich mit dem Thema Zahnersatz auseinander, wird man früher oder später über Zahnimplantate stolpern. Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Zirkonoxidkeramik,
die es unter anderem in zylindrischer oder konischer Form gibt.
Die Oberfläche und das für den Implantatskörper verwendetet Material beeinflussen dabei maßgeblich den Verlauf der nach der erfolgreichen chirurgischen Implantation notwendigen Einheilphase, in der das Zahnimplantat mit dem Knochen sowie dem umgebenden
Gewebe verwächst. Unser Dentallabor fertigt Implantate aus Zirkoniumdioxid sowie Titan.

Vorteile von Keramik – Veneers:
• minimalinvasive Behandlung
• Erhalt wertvoller Zahnsubstanz
• hohe Bioverträglichkeit

 

 

 

All-on-four ® / All-on-six ® Konzept

Das All-on-4 ® / All-on-6 ® ist das erfolgreichste, sicherste und kostengünstige Konzept im Vergleich zu den meisten anderen Versorgungen mit einzelnen Implantaten, es ist hochmodern und überaus schnell umsetzbar. Das Konzept richtet sich an Patienten, die sich eine festsitzende Prothese mit viel Komfort wünschen. Als Patient profitieren Sie von festen dritten Zähnen auf nur 4 oder 6 Implantaten an nur einem Tag und das ohne vorherigen Knochenaufbau.

Vorteile von All-on-4 ® / All-on-6 ®:
• meist kein Knochenaufbau nötig
• im optimalen Fall nur eine Behandlungssitzung
• nur 4-6 Implantate je Zahnbogen
• komfortables Tragegefühl
• verbesserte Lippenästhetik
• gesund aussehendes Zahnfleisch
• Schonung sensibler Mund- und Kieferstrukturen uvm.

 

 

 

UG Dental informiert Sie rund um Ihren Zahnersatz

Zahntechniker,

die gerne weiterhelfen

Auf unserer Internetseite halten wir für Zahnärzte und Patienten ein breit gefächertes Informationsangebot bereit.